Crosby

Allgemein: Hebeklemmen für den vertikalen Transport von Blechen und Platten. Die IPU10/A rastet automatisch ein und klemmt somit das Material fest, sobald die Klemme auf das Blech aufgesetzt wird. Die Sicherheitsverriegelung bleibt beim Schließen der Klemme in der gleichen Position. So werden Gefahrensituationen vermieden. Die Befestigung der IPU10/A-Klemme an schwer erreichbaren Stellen ist problemlos möglich.

Merkmale:

  • Verfügbar in Kapazitäten von 1 bis 6 Tonnen
  • Große Auswahl an Backenöffnungen verfügbar: 0 bis 50 mm.
  • Geschweißter Körper aus legiertem Stahl für höhere Festigkeit und kleinere Abmessungen. Geschmiedete Legierungskomponenten, wo erforderlich.
  • Individuell geprüft bis zum 2-fachen der Betriebslastgrenze mit Zertifizierung.
  • Benutzerhandbuch und Prüfzertifikat liegen jeder Klemme bei. 
  • Voller 180°-Drehbereich für Materialtransfer, Drehen oder Bewegen.
  • Möglichkeit der Verriegelung offen, der Verriegelung geschlossen, mit Riegel zur Vorspannung des Materials und anschließender Freigabe des Materials.
  • Für die Verwendung mit Materialien mit einer Oberflächenhärte bis 279HV10 werden nur 5% min WLL benötigt.
  • Wartungs- und Reparatursätze sind erhältlich.
  • Alle Größen sind mit RFID EQUIPPED ausgestattet.
  • Material: Legierter Stahl
  • Kennzeichnung: nach Norm, CE-Kennzeichnung, Logo, WLL, Greifbereich, individuelle Seriennummer und RFID Chip.
  • Oberfläche: Orange/blau lackiert.
  • Standard: EN 13155
  • Warnhinweis: Eine Mindestbelastung von 10% des WLL ist erforderlich.
Wählen Sie eine Zeile in der untenstehenden Tabelle und klicken Sie auf den Anfrage-Button
Artikel-Nr. WLL
t
I P Typ Gabelweite (mm) B
mm
C
mm
D
mm
E
mm
F
mm
G
mm
H
mm
J
mm
K
mm
Gewicht
kg
CAD
16.012701628 1 1-IPU10A 0-20 45 139 225 40 127 42 38 - 11 2,3
16.012701629 2 2-IPU10A 0-35 75 201 38 70 188 64 55 - 16 8,9
16.012701638 6 6-IPU10A 0-50 126 302 525 80 292 84 95 44 20 25,4

Download CAD

Beschreibung

CAD
Download