REMA QPM Permanent-Lasthebemagnet

Der Permanent-Lasthebemagnet REMA PFR ist durch seine Bauweise schnell und einfach zu bedienen. Die Hebeleistung des Neodym Hebemagneten wird durch Umlegen des Hebels ohne Zufuhr von Elektrizität aktiviert.

Durch das Neodymmaterial entstehen unter Berücksichtigung des Eigengewichts und der Abmessung sehr hohe Magnetkräfte.

Die Ausführung ist für Werkstücke mit runder als auch flacher Oberfläche geeignet.

Merkmale

  • Sicherheitsfaktor 3,5
  • Hochwertiger Neodym-Magnet (NdFeB)
  • Fast kein Restmagnetismus nach dem Ablegen der Last, dadurch werden Unfälle vermieden
  • Einfache und leichte Hebelbetätigung mit Sicherheitsdruckknopf
  • Die prismenförmige Rille ermöglicht das Heben von flachen und zylindrischen Werkstücken
  • Kompakte und robuste Bauweise, mit breiter Aufhängeöse

Anwendung

  • Als Anschlagmittel in der Hebe- und Zugtechnik, zum horizontalen und vertikalen Transport
  • in Lagern, im Stahlbau, in Maschinen- und Montagehallen, Werften usw.
  • Kennzeichnung: nach Norm, CE-Kennzeichnung
  • Standard: EN 13155, EN 12100
  • Sicherheitsbeiwert: 3,5
Bitte wählen Sie das gewünschte Dokument zum Herunterladen aus dem Dropdown-Menü. In der Produkttabelle finden Sie verfügbare CAD-Dateien / Blaupausen.
Produkttabelle

Filter

Mehr Filter anzeigen