Gabelschäkel POWERTEX CS

Produktinformationen "Gabelschäkel POWERTEX CS"
Der POWERTEX Anschlagschäkel CS mit Gabelkopf ist Teil der Powertex G10 Hebebandketten-Komponentenreihe. Der Anschlagschäkel ist ein nützliches Verbindungsstück, das direkt an der Kette befestigt werden kann. Er bietet eine kosteneffektive Lösung, indem er den typischen Haken und den separaten Schäkel in Situationen ersetzt, in denen die Baugruppe für längere Zeit mit der Last verbunden bleibt. Eine Mutter und ein Splint sichern den tragenden Bolzen.

Erhältlich für Kettengrößen von 8 mm bis 16 mm und WLL 2,5t bis 10t.

Vorteile der Powertex G10 Reihe:
 
  • 25% höhere Tragfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Güteklasse 8 Komponenten
  • Alle POWERTEX G10-Komponenten sind in leuchtendem Rot lackiert
  • Multifunktionale Hauptglieder und Komponenten sind im Sortiment enthalten, um eine schnelle und kostengünstige Montage von Anschlagketten zu ermöglichen
  • Die Komponenten erfüllen die EN 1677 Teil 1/2/3/4 +25% WLL
  • Jedes geschmiedete Bauteil wird auf Rissbildung geprüft, und Muster werden auf ihre Belastbarkeit getestet.
  • Jedes Bauteil wird im Werk typgeprüft und einer Ermüdungsprüfung mit 20.000 Zyklen bei der 1,5-fachen Tragfähigkeit unterzogen.
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit durch eine Chargennummer
  • Ersatzteile verfügbar
  • Alle Komponenten sind frei von Chrom 6
  • POWERTEX 2.2-Zertifikat und EG-Erklärung liegen jedem Karton mit Komponenten bei
  • Die Bauteile können auch mit einer Kette der Güteklasse 8 nach EN 818-2 verwendet werden. In diesem Fall muss die Anschlagkette als Güteklasse 8 gemäß EN 818-4 eingestuft sein.

Kennzeichnung: nach Norm, POWERTEX + Modell (CS-8-10) + Rückverfolgbarkeitscode
Temperaturbereich: -40°C bis zu +200°C ohne Reduzierung der WLL
Oberfläche: Pulverbeschichtet in leuchtendem Rot
Standard: EN 1677-1 (+ 25% WLL)
Sicherheitsbeiwert: 4:1
Güteklasse: 10
Produktnummer Tragfähigkeit Code Kettendurchmesser Model Gewicht kg Lagerbestand Stückpreis Cad Blueprint Kaufen