Das REMA GP Seilzug-Gerät ist ein äußerst robustes Werkzeug, das vertikal, horizontal und diagonal eingesetzt werden kann. Die Ziehkraft der verschiedenen Ausführungen beträgt 800 kg, 1600 kg oder 3200 kg. Sowohl der Bruchstift als auch der Hebel sind ausreichend stabil und schützen vor Überbelastung.

Merkmale

  • Präzise Funktion
  • Praktisch wartungsfrei
  • Aluminiumgussgehäuse, geringes Eigengewicht
  • Der Bruchstift bricht bei 25% Überlast
  • Hebel biegt bei 50% Überlast durch
  • Der gebrochene Sicherheitsstift kann einfach ersetzt werden.
  • Ein Ersatzbruchstift befindet sich entweder im Traggriff oder im Bedienhebel (GP-0,8)

Standardlieferung:

  • Ohne Drahtseil

Optionen

  • Drahtseil mit einer Seillänge von 20m.
  • Kennzeichnung: nach Norm
  • Standard: EN 12100, EN 13157, EN 13414-1, EN 12385-3
  • Hinweis: Vor dem Einsatz den Zustand des Bruchstifts prüfen. Sollte der Bruchstift beschädigt sein, muss er ersetzt werden. Vor dem Einsatz das Stahlseil auf Beschädigungen prüfen. Vor dem Einsatz prüfen, ob das Seil ordnungsgemäß durch die Klemmbacken geführt ist. Der Hebel darf nicht verlängert werden, nur mit Standardhebel benutzen.
Bitte wählen Sie das gewünschte Dokument zum Herunterladen aus dem Dropdown-Menü. In der Produkttabelle finden Sie verfügbare CAD-Dateien / Blaupausen.
Produkttabelle

Filter

Mehr Filter anzeigen