Allgemein: Schwerlast-Hebegurte für Lasten bis zu 80 t.

Für Lasten bis zu 80 t
Mit der neuen Generation von Hebegurten können große Lasten absolut sicher gehoben werden. Dieses besondere Produkt basiert auf einer neuartigen Herstellungstechnologie die große Auflageflächen und die Verwendung mit Schlaufen verbindet. Diese Technologie erlaub eine Verdoppelung der Lebensdauer.

Doppelte Lebensdauer
Die Einlage wird durch einen extrem abrieb- und schnittfesten Schutzschlauch geschützt. Das gewährleistet - gemeinsam mit einer großen Auflagefläche im Bereich der Kante - eine Verdoppelung der Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Hebebändern. Besonders bei Aluminium- oder Stahlcoils, Rohren, Brammen, Stahlplatten oder Betonfertigteilen bieten Schwerlast-Hebegurte besondere Vorteile.

Hebebänder und Hebebandmatten
Hebebänder und Hebebandmatten sind verfügbar von 30 bis 300 mm Breite. Hebebänder für Piplines in max. Breiten von bis zu 900 mm. Zwei flexible, verstärkte Schlaufen an jeder Seite zum einfachen Einhängen in den Kranhaken. Spezielle abrieb- und schnittfeste Schutzschläuche sind zusätzlich in der gewünschten Länge verfügbar.

Nutzlänge: Von 2 m bis 50 m.

Standard: EN 1492-1, EN 1492-2.

  • Material: 100% hochfestes Polyester (Einlage und Mantel).
  • Kennzeichnung: nach Norm, Etikett in verstärkter Kunststoffschutzhülle.
  • Standard: EN 1492-1
  • Sicherheitsbeiwert: 7:1.
Wählen Sie eine Zeile in der untenstehenden Tabelle und klicken Sie auf den Anfrage-Button
WLL
t
CAD
1
2
3
4
5
6
8
10
15
20
25
30
40
50

Download CAD

Beschreibung

CAD
Download