Allgemein: Der Hebebandschäkel S-281 ist so konzipiert, um Hebebänder oder Rundschlingen mit Ringschrauben, Anschweißösen und anderen Hebeösen zu verbinden.

Standard: Erfüllt oder übertrifft alle Anforderungen der ASME B30.26, einschließlich der Anforderungen an Kennzeichnung, Duktilität, Konstruktionsfaktor, Prüflast und Temperatur. Wichtig ist, dass diese Schäkel andere kritische Leistungsanforderungen erfüllen, einschließlich Ermüdungslebensdauer, Stoßfestigkeit und Rückverfolgbarkeit des Materials, die in ASME B30.26 nicht behandelt werden.

  • Material: Legierter Stahl.
  • Kennzeichnung: nach Norm, CE-Kennzeichnung, Jeder Schäkel besitzt einen Produkt Identifikations Code (PIC) zur Nachverfolgbarkeit des Vormaterials sowie der Angabe zur Tragkraft und dem eingeschmiedeten Herstellernamen "Crosby®".
  • Oberfläche: Rot lackiert.
  • Standard: EN 13889
  • Sicherheitsbeiwert: 5:1
Produkttabelle

Filter

Mehr Filter anzeigen